Schlagwörter

, ,

laufen ist immer so eine Sache und ein Schnupfen, eine Grippe oder was auch immer das war eine ganz andere Sache. Jedenfalls bin ich letzte Woche mal wieder mit satten Null Kilometern aus der Woche gegangen. Dafür dann dies Woche schon ein paar mehr und so wie es aussieht kommen noch einige hinzu.
Gestern bin ich in Kurz/Kurz gelaufen und hatte vor nicht wirklich bedacht wie warm es draußen ist. Eine Trinkflasche hätte sicher Spaß gemacht, aber man muss auch üben mit weniger Wasser zu laufen. Hat hingehauen und gelaufen bin ich wenigstens.

Wobei ich immer mehr feststellen muss, ich brauche ca. 3km Anlauf bevor mein Körper eine Idee hat was ich eigentlich von ihm will. Aber dann geht es und mit neuen Mantras im Kopf komme ich dann auch gut voran.

Was anderes, ich fange jetzt wohl mal an ein analoges Lauftagebuch zu führen, letzte Woche ist der Server von jogmap.de abgeraucht und sie stellen immer noch die Daten wieder her. Zum Glück nutze ich ja schon geraume Zeit runtastic zur Aufzeichnung, so sind die Kilometer aus diesem und dem letzten Jahr noch in meinem Telefon und auf deren Server. Bei jogmap habe ich jahrelang meine Läufe brav eingetragen und mir als manchmal mit Zahlen spielender waren die Statistikfunktionen recht ans Herz gewachsen. Vielleicht kriegen sie es wieder hin, kann mich aber erinnern auch die ein oder andere Sicherung gezogen zu haben.

Am Wochenende mache ich noch ein paar andere Sachen, habe aber Zeitfenster eingebaut für das Laufen, freue mich drauf.

Advertisements